Datum & Uhrzeit

26.04.2018 10:00 bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort

Wissenschaftspark Konferenzsaal

Veranstaltungstyp

Öffentlich

Anmeldung

Nicht mehr möglich


Welche Vorteile bietet das Persönliche Budget? Wie kann das „Persönliche Budget“ als konzeptionelle Alternative zu Sachleistungen noch stärker wahrgenommen werden? Inwiefern könnten gemeinsame Kooperationsstrukturen zum Thema „Persönliches Budget“ zur Vernetzung beitragen? Diese und weitere Fragen wurden auf dem Fachtag in Gelsenkirchen erörtert.

Die Veranstaltung sollte dem Informationsaustausch und der Vernetzung dienen und stellte gleichzeitig den Auftakt zu mehreren kleineren Veranstaltungen (Praxisdialogen) dar. Diese Dialoge sollen in Zukunft ein wichtiges Instrument sein, um  die Akzeptanz und Nutzung des  Persönlichen Budgets zu fördern. Die Fachveranstaltung richtete sich insbesondere an:

▪    Personen, die für die Bewilligung  zuständig sind
▪    Personen, die das Budget bereits nutzen bzw. gerne nutzen wollen
▪    Personen die zum Persönlichen Budget  beraten

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie sich gemeinsam mit uns auf den Weg machen, das Instrument des  Persönlichen Budget weiter zu stärken.

Weitere Informationen finden Sie hier https://ksl-nrw.de/de/node/584/persoenliches-budget-mehr-als-geld