Marcus Windisch

Marcus Windisch, geboren und aufgewachsen in Sachsen. Nach dem Studium der Diplom-Sozialarbeit an der Universität Siegen absolvierte er sein Anerkennungsjahr in der stationären Kinder- und Jugendhilfe in Dortmund. Von 2007-2016 folgte eine Beschäftigung als wissenschaftlicher Mitarbeiter am ‚Zentrum für Planung und Evaluation Sozialer Dienst‘ (ZPE) in mehreren Themen- und Projektfeldern im Bereich Behinderung (inklusive vorschulische Bildung und Erziehung, kommunale Teilhabeplanung, inklusive Gemeinwesen, politische Partizipation, Disability Studies und Disability History). Berufsbegleitend absolvierte er den Masterstudiengang ‚Bildung und Soziale Arbeit‘ und begann mit der Promotion zum Thema ‚Wahrnehmung von und Umgang mit verkörperter Differenz‘ an der Universität Siegen. Im Sommer 2016 übernahm er die Leitung der Koordinierungsstelle der Kompetenzzentren Selbstbestimmt Leben (KSL).

 

Kontaktdetails

Telefon: 0209 95 66 00 11