NRW.ProjektSoziales GmbH - Planen.Entwickel.Chancen schaffen.

Informationsveranstaltung zur „ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung“ nach § 32 SGB IX


08.06.2017

10:00 - 14:00

Ärztekammer Westfalen-Lippe

Raum Westfalen-Lippe
Gartenstr. 210-214
48147 Münster

Teilnahmegebühren

kostenlos

Anmeldung

Nicht mehr möglich


Insgesamt besuchten fast 600 Personen die drei Informationsveranstaltungen zur ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung in Münster, Düsseldorf und Gelsenkirchen. Ausrichter waren das Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales (MAIS NRW) und die Koordinierungsstelle der Kompetenzzentren Selbstbestimmt Leben. Die aktuelle Förderrichtlinie wurde erläutert und gemeinsam mit dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) besprochen. Das MAIS stellte ergänzend spezifische Schwerpunktsetzungen aus Sicht des Landes Nordrhein-Westfalen vor. Im Anschluss an den informativen Teil gab es die Möglichkeit zum Austausch und Vernetzung mit allen Kompetenzzentren Selbstbestimmt Leben (KSL).